leckere einfache vegane Rezepte

Apfeltarte

Die Kinder fordern wie immer ihren Nachtisch ein. Leider habe ich nichts vorbereitet aber sie gewähren mir eine Gnadenfrist bis ihr Puzzle fertig ist.

 

Zutaten Belag

  • 2 EL Semmelbrösel
  • 2 EL geriebene Mandeln
  • 3-4 mittelgroße Äpfel (BraeburnElstar o.ä.)
  • ½ Tasse Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 50 ml Sojasahne

 

Zutaten Teig

So geht’s

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen
  2. Alle Teigzutaten mit der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. Den Teig etwa 2-3 mm dünn ausrollen.
  4. Die Form fetten, mit den geriebenen Mandeln bestreuen und mit Teig auslegen. Die Semmelbrösel darauf verteilen und mehrmals mit einer Gabel einstechen.
  5. Die Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen, in dünne Spalten schneiden und den Teigboden dicht damit belegen.
  6. Sojasahne und Zucker verquirlen und über die Äpfel gießen.
  7. Im heißen Ofen in ca. 20 Min. fertig backen.

 

“In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen”

kochguide-60
Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten.

Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide




FacebookPinterestTumblrFacebookFacebook
Profilbild
Likes
Plugin von HootProof.de