leckere einfache vegane Rezepte

Pudding – vegan, gesund und lecker

 

Mit diesem superleckeren veganen Pudding verwöhnen Sie nicht nur Ihre Geschmacksnervern, Sie tun auch etwas für Ihre Gesundheit.

Zutaten für 4 Personen

  • 1 reife Avocado (fühlt sich weich an)
  • 4 Esslöffel Nussbutter (besonders lecker Cashew Creme)
  • 1/2 Tasse Kokosmilch
  • 3 gehäufte Esslöffel Bio-Kakaopulver
  • Stevia (je nach Konfektionierung/ich nehme 2 EL GrooVia)

So geht’s

  1. Die Avocado schälen und den Kern entfernen, zusammen mit der Nussbutter pürieren.
  2. Die restlichen Zutaten unter Rühren zugeben bis sich eine geschmeidige Konsistenz, wie Pudding, ergibt.
  3.  Sie könne die Konsistenz mit Nussbutter – fester oder Kokosmilch – weicher variieren. Fertig

Tipp: Stevia gibt es in sehr unterschiedlichen Konzentrationen. Reines Stevia ist ca. 400 mal süßer als Zucker und daher schwer zu dosieren. Ich verwende meist GrooVia eine Streusüße auf Stevia Basis. GrooVia ist ca. 4 mal süßer als Zucker und sehr gut dosierbar.

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

FacebookPinterestTumblrFacebookFacebook
Profilbild
Likes
Plugin von HootProof.de