leckere einfache vegane Rezepte

Zucchini Spaghetti mit Mandel Basilikum Pesto und frischen Erbsen

Frisch grün, kalorienarm und sehr lecker!

Zutaten für 4 Portionen

Pesto:

  • 1 Bund Basilikum
  • 50g Mandeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/4 TL grobes Meersalz
  • etwas frisch gemalenen schwarzen Pfeffer
  • 200 ml Olivenöl
  • ½ Bio Zitrone

Zuchini:

  • 4 mittelgroß Zucchini
  • 500 g frisch Erbsenschoten

So geht’s

Pesto:

  1. Die Mandeln ohne Fett im Topf oder einer Pfanne rösten.
  2. Die Schale der Zitrone fein abreiben, den Saft auspressen.
  3. Den Knoblauch klein schneiden.
  4. Das Basilikum grob klein schneiden.
  5. Alles zusammen in einen Mörser geben und zu einer feinen Paste verarbeiten.
  1. Die Erbsen aus den Schoten pellen.

Zuchini:

  1. Die Enden der Zucchini abschneiden.
  2. Zucchini gut waschen.
  3. Mit dem Julienne Schäler oder dem Spiralschneider dünne Zucchini Streifen schneiden.
  4. Vor dem Servieren etwa 20-30 Sekunden lang in einem Sieb in heißem Wasser baden.
  5. Mit dem Pesto mischen und zusammen mit den frischen Erbsen servieren.

Tipp:

  • Natürlich können anstelle von Mandeln auch andere Nüsse verwendet werden: Pinienkerne, Chashew …
  • Auch mit das Grün lässt sich wunderbar variieren: Bärlauch, Löwenzahm, Radischengrün …

Service

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

kochguide-60
Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten.

Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide

FacebookPinterestTumblrFacebookFacebook
Crunchy-Fruits 300x250
Coconut-Oil 300x250
Crunchy-Fruits 300x250
Spinat Tofu Omeletts Spaghetti mit Zucchini und Baerlauchpesto Veganes mediterranes Gemüsegratin Möhrensuppe mit Ingwer und Salbei Spätzle mit Knoblauch Tomatensauce Kartoffel-Wedges-mit-Zwiebelroellchen Kartoffelpuffer wirsingrouladen-mit-pfifferlingen