leckere einfache vegane Rezepte

Veggie patty

Superleckere vegane Frikadelle (Hamburger patty).

Zutaten für 4 Personen

  • 400 g Kichererbsen
  • 1 Vollkornbrötchen vom Vortag
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Chilischote
  • 1 Möhre
  • 1 Prise gemahlener Koriander
  • 2 EL  Maismehl
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • Salz

 

So geht’s

  1. Das Brötchen in warmem Wasser einweichen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. 1 EL Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln- und die Knoblauch-würfel darin bei mittlerer Hitze goldgelb dünsten.
  2. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken und zu der Zwiebelmischung geben.
  3. Die Chilischote waschen, putzen und sehr fein hacken.
  4. Die Möhre schälen und fein raspeln.
  5. Das Brötchen ausdrücken.
  6. Die Kichererbsen leicht zerdrücken und mit allen Zutaten verkneten, herzhaft abschmecken.
  7. Bratlinge formen und mit dem restlichen Sonnenblumenöl einpinseln.
  8. Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C  auf in 10-122 Minuten goldbraun backen.

Nährwerte pro Portion

 kcal: 411 , Eiweiß: 21 g, Fett: 17 g, Kohlehydrate: 15 g

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

kochguide-60
Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten.

Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide




FacebookPinterestTumblrFacebookFacebook
Coconut-Oil 300x250
Crunchy-Fruits 300x250
Crunchy-Fruits 300x250
Tomaten Brotaufstrich Spätzlepfanne mit Mangold Linsen - Curry mediterran Tagliatelle mit Spinat und Pilzen Tagliatelle mit wildem Spargel, grünen Bohnen und Pecorino Gnocchi mit Tomaten Möhrensuppe mit Ingwer und Salbei Gnocchi-mit-Pilzen