leckere einfache vegane Rezepte

Tagliatelle mit Zucchinistreifen

Tagliatelle-mit-Zucchini

Ein schnelles und sehr leckeres Abendessen, das in etwa 10 Minuten fertig auf dem Tisch steht.

Zutaten für 4 Personen

  • 400 g Zucchini
  • 400 g Tagliatelle
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • einige frische Basilikum Blätter
  • Olivenöl
  • Salz + Pfeffer

So geht’s

  1. Die Tagliatelle nach Packungsangabe gar kochen.
  2. Inzwischen die Zucchini mit einem Kartoffelschäler in feine Streifen hobeln.
  3. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und in feine Würfel hacken.
  4. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfelchen sowie den Knoblauch glasig dünsten.
  5. Die Zucchinistreifen hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer abschmecken.
  6. Die gekochten Tagliatelle untermengen und mit frischen Basilikum-blättern servieren.

Nährwerte pro Portion

kcal:  570, Eiweiß: 16 g, Fett: 21 g, Kohlehydrate: 65 g

Service

[banners_ad id=2]

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide

iStock.com/Lilechka75

FacebookPinterestTumblrFacebookFacebook
Crunchy-Fruits 300x250
Crunchy-Fruits 300x250
Coconut-Oil 300x250
Vegane Pilz Quiche Ratatouille-PizzaGalette Veganes mediterranes Gemüsegratin Vegane Pilz Quiche Asiatische Teigware Avocado Kichererbsen Salat wirsingrouladen-mit-pilzen Quinoa-Buletten-mit-Tomaten-Dip