leckere einfache vegane Rezepte

Tagliatelle mit wildem Spargel, grünen Bohnen und Pecorino

Wilder Spargel wird auch Waldspargel genannt und kommt meist aus Frankreich, wo er im Frühling wild geerntet wird. Sollten Sie Wilden Spargel auf dem Markt oder bei Ihrem Gemüsehändler finden, dann lohnt es sich, ihn mitzunehmen und zum Beispiel mit Tagliatelle als Nudelgericht zu kombinieren!  Die Ergänzung mit grünen frischen Bohnen ist raffiniert und sättigend! Das geschmackliche I-Tüpfelchen erhält man bei diesem Tagliatelle Rezept durch Parmezzano on top!

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g Tagliatelle
  • 200 g wilder grüner Spargel (ersatzweise dünner grüner Spargel)
  • 150 g frische grüne Bohnen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Parmezzano
  • Olivenöl extra vergine
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

So geht’s

 

  1. Den wilden Spargel waschen und vorsichtig putzen, schälen ist meist unnötig, nur das Ende der Halme abschneiden.
  2. Die Knoblauchzehe fein hacken.
  3. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und den Spargel mit dem gehackten Knoblauch hinzufügen.
  4. Kurz anbraten, die grünen Bohnen zufügen und mit ein wenig Wasser bei sanfter Hitze weich dünsten (ca. 15 Minuten). Eventuell ab und an noch etwas Flüssigkeit nachgießen. Mit Salz abschmecken.
  5. Inzwischen das Wasser für die Tagliatelle zum Kochen bringen, salzen und die Tagliatelle zufügen und nach Packungsangabe garen.
  6. Die gekochten Tagliatelle abtropfen lassen, in die Pfanne zu dem Spargel geben und grob vermengen.
  7. Den Parmezzano zufügen und großzügig mit schwarzem Pfeffer würzen.

 

 

“In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen”

 
 
kochguide-60
Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten einleckeres und gesundes Essen zubereiten.Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide
FacebookPinterestTumblrFacebookFacebook
Plugin von HootProof.de Dies ist ein Plugin von HootProof.de, das die Facebook Graph API nutzt. Es ist datenschutzfreundlich, weil keine Kommunikation zwischen dem Website-Besucher und Facbeook stattfindet. Es besteht ansonsten keine Geschäftsbeziehung zu Facebook.
Avocadopudding Cous Cous Blaubeermuffins Kartoffel-Wedges mit Zwiebelröllchen Kartoffelpuffer mit Zimtzucker und Apfelmuß Cremige Rosmarin-Polenta mit gebratenen Champignons Spinat Avocado Salat mit Wassermelone salbei