leckere einfache vegane Rezepte

Risotto mit Kürbisstückchen

Kürbis und Risotto – eine wunderbare Kombination.

Für 2 Portionen

So geht’s

  1. Die Schalotten putzen und klein würfeln.
  2. 1 EL Öl im Topf erhitzen und die Schalotten anschwitzen, den Reis dazugeben und 1 Minute unter Rühren dünsten.
  3. Mit dem Wein ablöschen und bei mittlerer Hitze einkochen lassen.
  4. Den Fond mit einer Schöpfkelle portionsweise dazugeben und das Risotto bei mittlerer Hitze unter Umrühren quellen lassen.
  5. In der Zwischenzeit den Kürbis schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne mit dem restlichem Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Parmezzano unter das Risotto mischen. Zuletzt die Kürbiswürfel und die Salbeiblättchen untermengen.

 

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

kochguide-60
Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten.

Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide




FacebookPinterestTumblrFacebookFacebook
Crunchy-Fruits 300x250
Crunchy-Fruits 300x250
Coconut-Oil 300x250
Zucchini alla Carbonara Spinat Tofu Omeletts Linguine mit Zucchini und Zitronensauce Maronensuppe mit Kräuterseitlingen Pizza mit Champignons Bruschetta mit gerösteter Aubergine und Tomaten Linsenbolognese-closeup Quinoa-Buletten-mit-Tomaten-Dip