leckere einfache vegane Rezepte

Polenta Pizza

Die saftig-lockere PolentaPizza begeistert mit viel Geschmack und  ist eine gute Alternative zu einer Teig-Pizza. Glutenfrei & allergiearm.

Zutaten für 12 Muffins

  • 1 l Gemüsebrühe 
  • 1 El Olivenöl
  • 200 g Polenta Mais
  • 1 kl Aubergine
  • 1 rote Paprika
  • Frischen Basilikum
  • Salz & Pfeffer

 So geht’s

  1. Die Gemüsebrühe mit de Milch und dem Olivenöl aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Den Maisgrieß unter Rühren ein-rieseln lassen. Einmal aufkochen und dann sehr schwacher Hitze 15 Minuten quellen lassen.
  3. Den Backofen auf 220°C vorheizen.
  4. Die Aubergine in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten.
  5. Die Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. 
  6. Eine Pizzaform mit etwas Olivenöl ausstreichen. Die Polenta einfüllen und mit einer angefeuchteten Palette glatt streichen. Die Gemüse auf der Polenta verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Im Ofen auf der mittleren Schiene backen. Mit Basilikumblättern bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

 kcal: 385 , Eiweiß: 12 g, Fett: 11 g, Kohlehydrate: 28 g

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

 
Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide
FacebookPinterestTumblrFacebookFacebook
Rosmarinkartoffeln Linsen - Curry mediterran Kartoffel-Wedges mit Zwiebelröllchen Pasta alla Norma Cremige Rosmarin-Polenta mit gebratenen Champignons zimt Pasta-mit-Kuerbis-Spinat-Pecanuss-Sauce Kartoffel-Lauch-Suppe