leckere einfache vegane Rezepte

Pilzsuppe mit Reis

Gerade richtig zur kalten Jahreszeit, eine warme Pilzsuppe.

Zutaten für 4 Portionen

  • 10 g getrocknete Steinpilze
  • 2 Karotten
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Tasse Risotto-Reis
  • 400 g gemischte Pilze
  • 4 Stiele Thymian
  • 8 El Olivenöl
  • Salz + Pfeffer
  • 100 ml Weißwein
  • 750 ml Gemüsebrühe (oder selbst gemacht)

So geht’s

  1. Die getrockneten Stein-Pilze mit wenig heißem Wasser übergießen und ca. 10 Minuten einweichen.
  2. Die Zwiebeln Ringe, den Knoblauch in dünne Scheiben, die Karotten in Stifte schneiden.
  3. Die Pilze putzen und in Stücke schneiden.
  4. Die Thymian-Blättchen abstreifen und fein hacken.
  5. 4 El Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig dünsten. Den Reis,die Karotten und die Pilze zugeben und 2 Minuten mitdünsten.
  6. Mit dem Weißwein ablöschen und vollständig einkochen lassen. Die Brühe zugießen, die eingeweichte Pilze mit dem Einweichwasser und die Thymianblättchen zugeben. 
  7. Aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 15-20 Min. weich garen.
  8. Mit Pfeffer und Salz würzen und heiß servieren.

“In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen”

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide

FacebookPinterestTumblrFacebookFacebook