leckere einfache vegane Rezepte

Bolognese mit Linsen und Gemüse

Vegene Bolognese mit Linsen und Gemüse

Kennen Sie Pasta mit Linsenbolognese? Sie ist schnell zubereitet, alle Zutaten, vor allem Gemüse, eine Chilischote und Tomatenmark, habe ich normalerweise vorrätig – und sie ist noch dazu gesund! Denn durch den hohen Anteil an komplexen Kohlenhydraten und Eiweiß aus den Linsen ist sie das perfekte Essen für meine seit neuestem ‘vegetarischen Mädchen’.  Nebenbei sind Linsen ein hervorragender Eisenlieferant – also ein perfekter Hackfleischersatz. Linsen, könnte man also fast sagen, sind das bessere Hackfleisch;). Und das Beste: Vegetarische Bolognese mit Linsen schmeckt allen!

Zutaten für 4 Portionen

  • 200 g rote Linsen
  • 350 g stückige Tomaten
  • 2 Möhren
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 100 Gramm Porree
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Chilischote
  • 3 El Olivenöl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Tomatenmark
  • 400 g Pasta
  • Salz & Pfeffer
  • ½ Bund Petersilie

So geht’s

  1. Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abspülen und die Haut abziehen. Tomaten vierteln, entkernen und den Stielansatz herausschneiden.  Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Möhren, den Sellerie und den Porree in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Zwiebel und den Knoblauch sehr fein würfeln.
  4. Die Chilischote abspülen, halbieren, entkernen und fein hacken.
  5. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin kurz andünsten, das Tomatenmark unterrühren und leicht anbraten.
  6. Mit der Brühe ablöschen, die Linsen und die Tomatenwürfel zugeben und 20-30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  7. In der Zwischenzeit die Pasta in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen.
  8. Die Linsenbolognese mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit den abgetropften Nudeln heiß servieren.

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

kochguide-60
Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten einleckeres und gesundes Essen zubereiten.Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide
FacebookPinterestTumblrFacebookFacebook
Einwecken light Kartoffelecken mit Hummus Orchiette mit Wildspargel und Mozzarella Kartoffelspalten vom Blech – Goldgelb und herrlich knusprig Sizilianische Auberginen-Caponata Polenta Quiche mit Rucola Ratatouille loewenzahnsuppe-mit-rucola